* #DIGIFAKT heißt das letzte Programm, das mit dem mobilen Kultursegler DE HAAS ausgeführt wurde, Details siehe KIELER GESCHICHTE(N)## * #Wollen Sie den KULTURSEGLER für literarische Grüße und poetische Glückwünsche nutzen, füllen Sie das Formular aus, wir melden uns dann mit einem Angebot bei Ihnen!# *
 
Logo
Navigation

Seite 2 von 4 (gesamt: 17 Einträge)

6. ## „Ach ich fühl es! Keine Tugend ist so recht nach meinem Sinn; stets befind ich mich am wohlsten, wenn ich damit fertig bin.“# Anonymus an Anonyma von Wilhelm Busch##

 
7. ##Dein blaues Auge steht, ein dunkler See, vor mir, dein Kuss, dein Hauch umweht dein Flüstern mich noch hier.# Besser als Eduard Mörike kann ich es Dir nicht sagen liebe Birgitt! Dein Jochen.##

 
8. ## Allen Lesern der Grußbotschaften des KULTURSEGLERs wünschen wir mit den Zeilen Hermann Hesse`s ein gesundes und spannendes 2018!#"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft, zu leben ... Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise, mag lähmender Gewöhnung sich entraffen."# ... Literaturhaus S.-H. und Förderkreis Schauspiel und Sprache. ##

 
9. ##Leb in der Gegenwart! Zu leer ist und zu weit der Zukunft Haus, zu groß das der Vergangenheit. Doch dass die Gegenwart nicht eng Dir sei und klein, zieh die Vergangenheit und Zukunft mit herein.# Ein paar Überlegungen für meine skeptische Freundin Sybille von mir und Friedrich Rückert.##

 
10. ##Es wühlet mein verstörter Sinn noch zwischen Zweifeln her und hin und schaffet Nachtgespenster# Um Dir mein Zögern verständlicher zu machen, lieber Erich, muss ich den Eduard Mörike zitieren. Deine Ilse.##

 

weitere Einträge (á 5 pro Seite): 1 2 3 4

Die Veröffentlichung liegt in der Verantwortung des Bestellers.

Karte Navigation